top of page
Bildschirmfoto 2020-09-23 um 16.06.19.pn
Markisen
Markisen

Der passende Sonnen- und Wetterschutz sorgt für’s gute Klima. Richten Sie Ihren Balkon schön und gemütlich ein. Individuell gestaltet und komfortabel ausgestattet, wird er in den wärmeren Monaten zur erholsamen Insel in der Freizeit. Natürlich gehört auch die passende Markise dazu. Sie muss, im Gegensatz zu einem Sonnenschirm, nicht erst mühsam aufgestellt werden. Im Gegenteil, sie ist im Nu einsatzbereit und spendet kühlen Schatten nach Maß. Als positiver Nebeneffekt dient sie gleichzeitig auch als Sichtschutz und sorgt damit für die nötige Privatsphäre.

Offene Markisen

AZUR SG2400

Die AZUR-Markise mit dem Vierkant-Tragrohr ist insbesondere für den Einsatz bei Mehrfamilienhäusern und im Objektbereich geeignet. Dank verschiedenen Konsolen ist eine Wand-, Decken- oder Dachsparrenmontage möglich. Der stufenlos einstellbare Neigungswinkel von waagrecht bis 60° erfüllt beinahe jeden Beschattungswunsch. Wie bei allen STOBAG Markisen sind die aus Aluminium gefertigten Gestell-Komponenten pulverbeschichtet und gewähren somit eine ausgesprochene Langlebigkeit. Die große Auswahl von Markisenstoffen aus der aktuellen Tuchkollektion setzt den gewünschten Akzent. Der Antrieb erfolgt über ein Getriebe mit Handkurbel oder optional über einen Elektromotor.

JUMBO S2160/2

Die Großflächenmarkise JUMBO wurde für eine maximale Ausladung von bis zu 5 Metern konstruiert und liefert bis zu 90 m2 Schatten – ideal für grosse Terrassen im Gastro- und Privatbereich. Damit in jeder Position eine konstant hohe Tuchspannung sichergestellt ist, kommen bis zu sechs speziell entwickelte Teleskoparme zum Einsatz. Dadurch entsteht, auch bei der Maximalbreite von 18 Metern, eine extrem hohe Stabilität der Aluminium-Konstruktion. Der geradlinige Verlauf der Teleskoparme verleiht der JUMBO-Markise eine zeitlos elegante Ästhetik.

SELECT S8130

Die kompakten SELECT-Markisen wurden für die universelle Beschattung von Terrassen und Gartensitzplätzen im Privat- und Gastrobereich konzipiert. Die SELECT-Reihe basiert auf der bewährten und patentierten Dreikanttragrohr-Technik. Dies ermöglicht, zusammen mit den universellen Befestigungskonsolen, eine Wand-, Decken- oder Dachsparrenmontage auf engstem Raum. Durch Erweiterungen wie Schutzdach, absenkbarer VOLANT-PLUS oder die variable Neigungswinkel-Verstellung der SELECT-OMBRAMATIC lässt sich dieser Markisentyp individuell den verschiedensten Gegebenheiten anpassen. Mit einer speziellen Arm-Konsolen-Kombination sind Ausladungen bis zu 3.50 Meter möglich.

SELECT S8135 OMBRAMATIC

SELECT S8130/2 STOBOSCOPE

Die SELECT-STOBOSCOPE Markise verbindet strukturierte Architektur und schlichtes Design. Durch die spezielle Optik der geradlinigen Teleskoparme und die, durch Gasdruckzylinder erreichte, maximale Tuchspannung wird diese Markise zum idealen Gestaltungselement. Basierend auf der Dreikanttragrohr-Technik lässt sich die SELECT-STOBOSCOPE problemlos an Wand, Decke oder Dachsparren montieren und verfügt über alle positiven Eigenschaften der SELECT-Modelle. Darüber hinaus stehen Erweiterungs-Optionen wie zum Beispiel ein Volant oder ein Schutzdach zur Wahl.

SELECT S8133 PLUS

Die SELECT-PLUS kommt überall dort zum Einsatz, wo mehr Ausladung als Breite erforderlich ist. Durch die spezielle Konstruktion mit überkreuzten Gelenkarmen wird die Baubreite der Tragrohrmarkise auf ein Minimum reduziert ohne die Ausladung zu beeinträchtigen. Beschattungslücken bei Eingangsportalen, schmalen Dachterrassen, Fensternischen usw. können dadurch problemlos vermieden werden. Im ausgefahrenen Zustand unterscheidet sich die SELECT-PLUS optisch kaum von einer normalen Gelenkarmmarkise. Dadurch eignet sie sich bestens für die Kombination mit anderen SELECT-Modellen. So sind auch Optionen wie zum Beispiel Schutzdach oder absenkbarer VOLANT-PLUS möglich. Die SELECT-PLUS ist je nach Breite mit zwei oder vier Gelenkarmen lieferbar.